Connected Home –Einfach intelligent vernetzt

Connected Home Gruppe

Die intelligente Vernetzungslösung Connected Home sorgt für mehr Komfort, Sicherheit und eine bessere Energiebilanz. Mithilfe verschiedener Komponenten lässt sich das komplette Zuhause intelligent vernetzen und mithilfe der TYDOM App auch von unterwegs aus überwachen und steuern. Da die einzelnen Komponenten miteinander verbunden sind, übernimmt das System für den Anwender wichtige Routineaufgaben. So gehen – durch die Vernetzung von Rauchmelder, Rollläden und Licht – bei einem Alarm des Rauchmelders automatisch auch die Rollläden hoch und alle Lichter an. Und auch die Rauchmelder untereinander senden Signale und wechseln in den Alarmmodus. So ist jederzeit für ein sicheres Gefühl gesorgt – zuhause und unterwegs.  

Router

Connected Home Router

Zur Überwachung und Steuerung der Haustechnik per Smartphone oder Tablet – z. B. Raumtemperatur, Beleuchtung, Rollläden, Alarmanlagenstatus und Garage. Einstellen von festgelegten Szenarien möglich.

Funksender Standard mit Display

Connected Home Funksender Standard

Ermöglicht das Einstellen der Soll-Temperatur und zeigt Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit und Heizungsverbrauch an. Der Sender kann an die Wand montiert oder auf einem Tisch aufgestellt werden. Kann auch ohne Router über Funk betrieben werden.

Programmierbares Funkthermostat

Connected Home programmierbares Funkthermostat

Flaches, digitales Thermostat mit Zeitschaltuhr für die zeitgesteuerte Kontrolle der Raumtemperatur. Bequem steuerbar per Smartphone oder Tablet. Ermöglicht die Programmierung von 24 Zeitphasen. Der Sender kann an die Wand montiert oder auf einem Tisch aufgestellt werden. Kann auch ohne Router über Funk betrieben werden.

Funkempfänger Aufputz

Connected Home Funkempfänger Aufputz

Bidirektionaler Empfänger, der auf die Wand montiert wird. Er ist einfach zu installieren und kompatibel mit den Heizungskomponenten, z. B. mit Funkraumthermostaten und programmierbaren Raumthermostaten.

Funksteckdosenempfänger

Connected Home Funksteckdosenempfänger

Der bidirektionale Steckdosenempfänger wird einfach zwischen Heizung und Steckdose angebracht und eignet sich besonders gut für mobil eingesetzte Elektroflächenspeicherheizungen, aber auch für Stehlampen oder jedes andere Gerät mit einem 230 V Netzanschluss.

Fensterkontaktschalter groß und klein

Connected Home Fensterkontaktschalter groß und klein

Erkennt, wenn Türen oder Fenster geöffnet werden. Ideal für die automatische Heizungsabsenkung durch die Vernetzung von Thermostaten und Empfängern und natürlich für die DELTA DORE Funk-Alarmanlage. Der kleine Fensterkontaktschalter ist für die Montage bei Glasschiebetüren geeignet.

Funkrauchmelder

Connected Home Funkrauchmelder

Erfasst Rauchentwicklung und initiiert die Öffnung von motorisierten Rollläden. Der Rauchmelder kann eigenständig oder mit der Alarmzentrale betrieben werden. In Verbindung mit dem TYDOM 2.0 (auf Anfrage erhältlich) können bis zu 16 Personen oder hinterlegte Rufnummern informiert werden.

Kamera Outdoor und Indoor

Connected Home Kamera Outdoor und Indoor

Ermöglicht die Überwachung des Hauses von überall aus und dank der Nachtsichtfunktion rund um die Uhr. Mit großem horizontalem und vertikalem Sichtwinkel, sowie ausgezeichneter Full-HD-Bildauflösung und Live-Streaming-Funktion. Eine sichere, verschlüsselte Verbindung schützt vor Fremdzugriff.


EINBAUTHERMOSTATE – INTEGRIERTE LÖSUNGEN FÜR MEHR FLEXIBILITÄT

Gruppe manuelles und digitales Einbauthermostat

MANUELLER EINBAUTHERMOSTAT

ELKATHERM manueller Einbauthermostat

Mit dem manuellen Einbauthermostaten stellen Sie am Drehregler die gewünschte Temperatur ein. Misst der integrierte Fühler einen geringeren Wert, schaltet sich die Heizung ein. Der Einbauthermostat ist in das seitliche Heizungsgehäuse integriert. 

DIGITALER EINBAUTHERMOSTAT

ELKATHERM digitaler Einbauthermostat

Beim digitalen Einbauthermostaten nehmen Sie die gewünschten Temperatur- und Zeiteinstellungen bequem am Display vor. Stellt der integrierte Fühler einen geringeren Wert fest, schaltet sich die Heizung ein. Der Einbauthermostat ist in das seitliche Heizungsgehäuse integriert. 


STECKERTHERMOSTATE – EINFACH IN DER INSTALLATION UND BEDIENUNG

ELKATHERM Manueller Steckerthermostat

Diesen Thermostaten stecken Sie zwischen Stromzufuhr und Elektroheizung. Am Drehregler stellen Sie die gewünschte Temperatur ein. Wird diese unterschritten, schaltet der Steckerthermostat die Wärmezufuhr an und bei Erreichen der Wunschtemperatur wieder aus.